13. Unterstützungsprojekt Wald-Lehr-Insel Treffling
Bericht

13. Wald-Lehr-Insel Treffling

GUUTE Bäume Wald-Lehr-Insel Treffling
Projektziel: € 500,-
€ 500,-
chartbar-baeume

Projektziel erreicht!
Bereits finanziert

Waldbesitzer
Reindl Ernst, Engerwitzdorf

Die Waldlehrinsel Treffling im Nordosten von Mittertreffling in der Nähe der Pferdebahnpromenade auf einer Seehöhe von 380 m.

Bodentyp: Braunerde

Klimadaten (Durchschnittschwerte 1981-2010, Wetterstation Linz):

Temperatur: 9,9 °
Niederschlag: 871 mm
Fläche: 0,2 ha

Projekt 13 Treffling

Wunderschönes Frühlingswetter hat die Kinder der Volksschule in Treffling beim Besuch „ihrer GUUTE-Wald-Lehr-Insel“ am 28.4. und 29.4.2022 begleitet.

Die Lehrerinnen und Frau Direktorin Pamminger haben den Kindern bereits viel über den Wald und ihre Bewohner im Unterricht erzählt und so war die Freude umso größer als sie nun endlich die Bäume besuchen durften.

Herr Ernst Reindl, der Waldbesitzer, hat die Volksschule herzlich in Empfang genommen und es wurden weitere Bäume gepflanzt und die Kinder haben mit vollem Eifer geholfen.

Ein besonderes Erlebnis war natürlich auch, dass sogar das „Bunte Fernsehen“ an diesem Tag anwesend war und die Schule bei diesem Ausflug begleitet hat. Herr Wolfgang Griesmann, der sich im Namen des GUUTE-Vereins für die „Jüngsten“ sehr engagiert, war ebenso dabei wie Bürgermeister, Herr Fürst und Obmann vom Bauernbund Engerwitzdorf Herr Schöffel. Besondere Tipps gab es natürlich auch vom Experten der Landwirtschaftskammer, Herrn Michael Reh.

Nach so viel frischer Luft waren die herrlich duftenden und selbst gebackenen Brötchen von Frau Veronika Minichberger sehr begehrt.

Die zweite Gruppe hat am 29.4. unter Begleitung von Frau Lisi Pfann-Irrgeher den Wald erkundet und die Bäume mit Pfeilen markiert. Die Kinder durften sich ihren Lieblingsbaum aussuchen und einige haben auch die Zeit genutzt und den Baum genau untersucht, abgemessen und auch teilweise nur die Stille genossen, die der Wald bietet.

Baumarten

Rotzeder-Riesenlebensbaum - GUUTE Bäume

Thuja plicata

Rotzeder (Riesenthuje, Riesen-Lebensbaum)

Natürliches Verbreitungsgebiet:
Westliches Nordamerika

Standortsansprüche:
Frische, hangwasserzügige, nähstoffreiche Standorte
Halbschatt- bis Schattbaumart

Verwendung:
Leichtes, widerstandsfähiges Holz. Bau- und Möbelholz, Schindel zur Dackdeckung

Weitere Informationen: Kurzportrait Riesenlebensbaum (Thuja plicata) (waldwissen.net)

Weißtanne - GUUTE Bäume

Abies alba

Weißtanne

Natürliches Verbreitungsgebiet:
Europa

Standortsansprüche:
Durch das tiefgehende Wurzelsystem sehr stabile Baumart und verträgt kürzere Trockenperioden besser als die Fichte.
Schattbaumart

Verwendung:
Bau- und Möbelholz

Weitere Informationen: Die Weisstanne (*Abies alba*) (waldwissen.net)

Bergahorn - GUUTE Bäume

Acer pseudoplatanus

Bergahorn

Natürliches Verbreitungsgebiet:
Mittel- und Südeuropa (Westasien)

Standortsansprüche:
Frische, hangwasserzügige Standorte, auch frisch Blockhalden
Halbschattbaumart

Verwendung:
Möbelholz

Weitere Informationen: Der Bergahorn (Acer pseudoplatanus) (waldwissen.net)

Spitzahorn - GUUTE Bäume

Acer platanoides

Spitzahorn

Natürliches Verbreitungsgebiet:
Mittel‐ und Nordeuropa

Standortsansprüche:
Frische, hangwasserzügige Standorte, auch frisch Blockhalden und Auwälder
Halblicht- bis Lichtbaumart

Verwendung:
Möbelholz

Weitere Informationen: Spitzahorn – Wikipedia

Schwarzerle - GUUTE Bäume

Alnus glutinosa

Schwarzerle

Natürliches Verbreitungsgebiet:
Europa

Standortsansprüche:
Frische, grundwasserbeinflusste Standorte
Lichtbaumart

Verwendung:
Möbelholz, Wasserbauten

Weitere Informationen: Gewässerpflege im Wald - Entwicklung schwarzerlenreicher Bachwälder (waldwissen.net)

Baumhasel - GUUTE Bäume

Corylus colurna

Baumhasel

Natürliches Verbreitungsgebiet:
Südosteuropa (Asien)

Standortsansprüche:
Trockenheitsertragende Baumart, aber für viele Standortstypen geeignet.
Lichtbaumart

Verwendung:
Möbelholz

Weitere Informationen: Die Baumhasel (waldwissen.net)

Zurück

Copyright 2022 GUUTE. All Rights Reserved.