Offiziell übergeben GUUTE-Wald-Lehr-Insel Petrinum Linz
Bericht

Offiziell übergeben GUUTE-Wald-Lehr-Insel Petrinum Linz

GUUTE Bäume - Aufforstung Petrinum, offiziell übergeben
Foto: Gerhard Mayrhofer, Johanna Haider, Sabine Lindorfer, Franz Schwarzenberger, Peter Preuer

Nun wurde auch die GUUTE-Wald-Lehr-Insel, die in Zusammenarbeit mit den OÖ Kindernachrichten entstand, offiziell übergeben.

Im Frühjahr forsteten 120 Schüler-/innen der Werberschule in Linz ein Waldstück am Pöstlingberg auf. An diesem Tag strahlte die Sonne mit den Kinderaugen um die Wette, denn alle waren mit Feuereifer dabei und auch die Festgäste freuten sich über das Theaterstück der Kinder zum Thema Waldschutz.

Die Kinder setzten mit der Unterstützung von Waldhelfern ihre eigenen Bäume in der GUUTE-Wald-Lehr-Insel. Von den Forstberatern der Landwirtschaftskammer wurden als Grundlage für einen gesunden Mischwald Baumarten, unter anderem Stieleichen, Lärchen, Weißtannen, Rotbuchen, Douglasien, Rotzedern und Baumhaseln, für die Aufforstung ausgewählt. Auf den frisch gepflanzten Bäumen haben die Kinder liebevoll gestaltete Namensschilder gehängt, sodass sie Schüler /-innen diese mit den Familien besuchen können. Die GUUTE-Wald-Lehr-Insel wird in den nächsten Jahren von den Schülern regelmäßig besucht und gepflegt. Der zuständige Forstverwalter der Diözese, Herr Kolodziejczak, wird dabei die Kinder unterstützen und alle Fragen rund um den Wald gern beantworten.

Mit Hilfe der GUUTE-Wald-Lehr-Inseln und einem Stationenbetrieb entlang des Kreuzweges wurde den Kindern die Bedeutung des Waldes nähergebracht. Ermöglicht wurde dieses Projekt durch die Initiatorin des GUUTE Bäume Projektes, Frau Gaby Mayrhofer in Zusammenarbeit mit den ÖO Kindernachrichten, dem GUUTE-Verein, der Landwirtschaftskammer Linz-Urfahr und der Obfrau der Wirtschaftskammer UU, Frau Sabine Lindorfer.

Zurück

Copyright 2022 GUUTE. All Rights Reserved.